Notfallnummern: 118 Feuerwehr / 117 Polizei / 144 Sanität / 1414 REGA / 145 Tox. Zentrum

In der Verkehrsgruppe sind nur speziell im Verkehrsdienst ausgebildete Feuerwehrangehörige eingeteilt. Im Jahr werden sie in 7 Übungen im Verkehrsdienst, im absichern von Schadenplätzen oder aber den Verkehrsfluss in drei Dörfern mit Umleitungen sicher zu stellen ausgebildet.

Der Verkehrsgruppe steht das Verkehrsfahrzeug Tango 6 zur Verfügung. Ausgerüstet mit allen benötigten Materialien um eine Umleitung in kürzester Zeit zu organisieren, oder aber auch einen Schadenplatz zu Sichern.

Das Fahrzeug verfügt auch über eine Umfeldbeleuchtung, um das Arbeiten auch in der Nacht zur ermöglichen.

Handbuch Verkehrsdienst (Ausgabe von GVZ Januar 2005)

Menü schließen